Запрошуємо, Гість
Ім'я користувача: Пароль: Запам’ятати мене

ТЕМА: Німецька мова. Географічне положення Німеччини

Німецька мова. Географічне положення Німеччини 8 років 8 місяцыв тому #327

  • Pryplozka
  • Pryplozka аватар
Deutschland.
Die geographische Lage, Landschaft und Klima

Die Bundesrepublik Deutschland liegt in Mitteleuropa. Die BRD nimmt eine Fläche von 357 000 km2 ein und zählt etwa 80 Millionen Einwohner. Im Norden ist Deutschland von der Nordsee, Dänemark und der Ostsee begrenzt. Im Osten grenzt es an Polen und die Tschechische Republik. Im Süden grenzt die BRD an Österreich und an die Schweiz, im Westen an Frankreich, Luxemburg, Belgien und die Niederlande.
Die Landesnatur ist in Deutschland sehr vielfältig: von dem Nordwestdeutschen Tiefland im Norden bis zu dem Mittelgebirge und Hochgebirge in der Mitte und im Süden.
Das Mittelgebirge umfasst das Schiefergebirge im We¬sten und weiter den Harz, Thüringer Wald und das Erzgebirge.
Der höchste deutsche Berg, die Zugspitze, ist 2963 (zweitausendneunhundertdreiundsechzig) Meter hoch. Er liegt in den Bayerischen Alpen. Der größte Fluss Deutschlands und einer der wichtigsten Flüsse Europas ist der Rhein. Er ist 1320 (eintausenddreihundertzwanzig) km lang. Außer dem Rhein gibt es dort noch andere große Flüsse wie z.B. die Elbe, die Donau, die Weser, die Oder.
Der größte Binnensee Deutschlands, der Bodensee (auch Schwabisches Meer genannt) ist etwa 540 km2 groß. Fast ein Drittel des Landes nehmen die Wälder ein. Die Natur ist in Deutschland — besonders im Süden — sehr malerisch. Das Klima ist gemäßigt mit ausreichenden Niederschlägen. Die durchschnittlichen Temperaturen des Januars liegen zwischen 1,5 Grad im Tiefland und unter — 6 Grad С im Gebirge. Im Juli schwanken sie zwischen 17 und 20 Grad C. Die durchschnittliche Jahrestemperatur liegt bei 10°C.

Texterläuterungen
1. einnehmen (eine Fläche) — займати площу
2. vielfältig — різноманітний
3. das Nordwestdeutsche Tiefland — Німецька Північно-західна низовина
4. das Mittelgebirge — Середньовисокі гори
5. das Schiefergebirge — Сланцеві гори
6. das Erzgebirge — Рудні гори
7. der Binnensee — озеро (букв. внутрішнє озеро)
8. der Bodensee — Боденське озеро
9. Schwabisches Meer — Швабське море
10. gemäßigt — помірний
11. ausreichende Niederschläge — достатня кількість опадів
12. schwanken — коливатися
13. die Hochebene, -n — плоскогір’я
14. das Tiefland — низовина
15. entspringen (a, u) — братии початок


I. Finden Sie falsche Sätze!
1. Der höchste Berg Deutschlands heißt die Zugspitze.
2. Die Durchschnittstemperatur im Juli schwankt zwischen 17 °C und 20 °C.
3. Das Erzgebirge gehört zu dem Mittelgebirge.
4. Die Wälder nehmen fast ein Viertel Deutschlands ein.
5. Im Norden grenzt die BRD an die Ostsee und die Nord¬see.
6. Der größte Fluss Deutschlands heißt die Elbe.
7. Deutschland hat die gemeinsame Grenze mit Rumänien.
8. Die BRD hat ein gemäßigtes Klima.

II. Fragen zum Text.
1. Wo liegt die BRD und wie viel Millionen Einwohner zählt sie?
2. Was bildet im Norden ihre Grenze?
3. Nennen Sie die Nachbarstaaten Deutschlands im Osten, im Westen und im Süden.
4. Wie ist die Landschaft Deutschlands?
5. Wie heißt der größte Fluss Deutschlands und wie lang ist er?
6. Wie ist das Klima?
Останнє редагування: 8 років 8 місяцыв тому від Pryplozka.
Адміністратор заборонив доступ на запис.
Час відкриття сторінки: 0.092 секунд
Protected by R Antispam